Programm
Filmdetail

Film: Stop Making Sense
Burghof Open Air 6-wöchiges Sommerkinofestival
OV

Stop Making Sense

Originaltitel Stop Making Sense
Zusatzinfo OmU-Fassung (englische Originalfassung, keine Dialoge)
Regie Jonathan Demme

Perfekte Doku einer Bühnenshow der "Talking Heads". Die Band besticht durch außergewöhnliche musikalische Bandbreite, mitreißende Dynamik und ausgelassenen parodistischen Witz. Für Freunde der Rockmusik. Für viele Kritiker:innen der beste Konzertfilm aller Zeiten.

1984
USA
96min
Farbe
Musikfilm
ab 12 Jahren

1984 waren die Talking Heads die wahrscheinlich hipste Band des Planeten. Zum 40. Geburtstag kommt Jonathan Demmes fulminanter Konzertfilm frisch restauriert auf die Leinwand zurück. Zu sehen und hören sind die Hauptmitglieder David Byrne, Tina Weymouth, Chris Frantz und Jerry Harrison zusammen mit Bernie Worrell, Alex Weir, Steve Scales, Lynn Mabry und Edna Holt. Der Live-Auftritt wurde im Pantages Theatre in Hollywood im Dezember 1983 aufgezeichnet und enthält alle wesentlichen Songs der Gruppe. Für viele Kritiker:innen ist dies der beste Konzertfilm aller Zeiten. Die Energie, die die Band auf die Leinwand bringt, ist gigantisch, die Inszenierung ein Augenschmaus. Burning down the house! Nicht nur für Freunde der Rockmusik unbedingt empfehlenswert.

Drehbuch

Jonathan Demme

Mit

David Byrne, Tina Weymouth, Chris Frantz, Jerry Harrison

Kamera

Jordan Cronenweth

Musik

Talking Heads

Vorstellungen

Fr 19. Jul 2024
21:15 Uhr
OV
Tickets
Sie erhalten eine kurze Mail-Bestätigung. Reservierte Karten etwa 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen, da die Reservierung sonst verfallen kann.
DF
Deutsche Fassung
OD
Ohne Dialoge
OdF
Deutsche Originalfassung
OmU
Original mit deutschen Untertitel
OV
Original ohne Untertitel
SF
Stummfilm
PR
Premiere mit Gästen
PV
Preview
FG
Filmgespräch
FD
Film und Diskussion
FF
Filmfrühstück
SP
Special
GR
Gratisvorstellung
FFT
Frauenfilmtage
LAM
Lateinamerika Filmfestival
FFF
festival du film français