Programm
Filmdetail

Film: Die Natur der Liebe
Burghof Open Air 6-wöchiges Sommerkinofestival
OmU

Die Natur der Liebe

Originaltitel Simple comme Sylvain
Zusatzinfo OmU-Fassung (französisch mit deutschen Untertiteln)
Regie Monia Chokri

Die Philosophieprofessorin ist Expertin für Liebe - zumindest beruflich und in der Theorie. In der Praxis ist ihr Liebesleben sehr überschaubar. Bis sie den eher einfach gestrickten, aber attraktiven Tischler Sylvain kennenlernt, mit dem sie sich in eine leidenschaftliche Affäre stürzt...

2023
Kanada
Frankreich
110min
Farbe
Drama
Komödie
Romanze
ab 14 Jahren

Die 40-jährige Sophia ist Professorin für Philosophie. Seit zehn Jahren führt sie ein langjähriges, eintöniges Leben mit Xavier, der ebenfalls unterrichtet. Ihre Beziehung ist geprägt von Stabilität und intellektuellem Verständnis. Ihr Leben nimmt eine plötzliche Wendung, als sie Sylvain kennenlernt, einen attraktiven, jedoch einfach gestrickten Tischler. Es ist Liebe auf den ersten Blick, beide stürzen sich in eine leidenschaftliche Affäre. Aber kann diese Liebe trotz aller sozialen und geistigen Differenzen Bestand haben…? Monia Chokri erzählt von einer Welt, in der soziale Unterschiede so belastend sind, dass zwei Menschen, die sich nicht ähnlich sind, Schwierigkeiten haben, eine Liebesbeziehung zu führen. Französischer Filmpreis 2024 (Bester Ausländischer Film).

Drehbuch

Monia Chokri

Mit

Magalie Lépine-Blondeau, Pierre-Yves Cardinal, Francis-William Rhéaume, Monia Chokri, Steve Laplante, Marie-Ginette Guay

Kamera

André Turpin

Musik

Emile Sornin

Vorstellungen

Mi 24. Jul 2024
21:15 Uhr
OmUPV
Tickets
Sie erhalten eine kurze Mail-Bestätigung. Reservierte Karten etwa 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen, da die Reservierung sonst verfallen kann.
DF
Deutsche Fassung
OD
Ohne Dialoge
OdF
Deutsche Originalfassung
OmU
Original mit deutschen Untertitel
OV
Original ohne Untertitel
SF
Stummfilm
PR
Premiere mit Gästen
PV
Preview
FG
Filmgespräch
FD
Film und Diskussion
FF
Filmfrühstück
SP
Special
GR
Gratisvorstellung
FFT
Frauenfilmtage
LAM
Lateinamerika Filmfestival
FFF
festival du film français